3 Jahre Laufabstinenz gehen zu Ende

Nachdem ich Ende 2008 das Laufen an den Nagel gehängt habe um mehr Kilometer mit den Fahrrädern zu fahren hab ich mir heute neue Laufschuhe gekauft. 

Mit dem Gedanken, das Laufen wieder anzufangen, hab ich in letzter Zeit häufiger gespielt. Zum einen weil es eigentlich immer Spaß gemacht hat, und zum anderen um im Winter auch eine Ersatzsportart zu haben. Die erste Runde hab ich heute, bei fast frühlingshaftem Wetter gedreht. Mal sehen ob ich am Samstag noch beim Butterbrezellauf mitmachen werde, der jedes Jahr am 31.12.11 statt findet. Im neuen Jahr gehts auf jeden Fall mit dem Projekt 366 Scorpion los und zwischendurch wird sicherlich immer mal wieder eine Laufeinheit absolviert. Ob die Trainingskilometer für den Citylauf (10km) oder Halbmarathon in Ulm ausreichen muß ich erst mal abwarten.

Tags from the story
, ,

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...