Blogpetling – Was ist Eure Minimalausrüstung beim Geocachen

blogpetling

In der Blogosphäre gibt es Blogstöckchen. Warum also nicht auch mal eines durch die Gegend werfen. Nur werfen Geocacher natürlich keine Stöckchen sondern Petlinge. 

Wer den Begriff noch nie gehört hat dem sollte folgende Erklärung weiterhelfen:

Begriffserklärung Blogstöckchen

Ein Blogstöckchen (kurz: Stöckchen) ist eine Aktion mit dem Ziel Blogs und Blogger besser miteinander zu vernetzen, und dabei ein bestimmtes Thema gemeinsam zu bearbeiten.

Ich habe mir gedacht so eine Blogpetling Aktion bei der andere Geocacher zu einem bestimmten Thema Ihre Meinung schreiben wäre doch sicherlich mal interessant. Normalerweise ist es ja so das man andere Blogger direkt anschreibt und sie frägt ob sie Lust haben an dieser Aktion teilzunehmen. Ich mach das einfach mal anders und schmeiße den Blogpetling virtuell in die Luft und schaue was passiert.

Folgendes Anfangsthema hab ich mir herausgesucht:

Was ist Eure Minimalausrüstung die Ihr beim Geocachen immer dabei habt?

Folgendes hab ich eigentlich immer dabei:

minimal_cache_ausruestung

Das wars auch schon. Natürlich nehme ich beim Nachtcachen beispielsweise noch die schon getestete Led Lenser P7.2 mit oder eine der anderen Lampen im Sammelsurium. Mehr ist es aber in der Regel nicht mehr. Früher hab ich auch eine „Cachertasche“ mitgeschleppt. Das ganze Material was dort drinnen war wurde aber so gut wie nie benötigt.

Was habt ihr so alles dabei? Nehmt ihr mehr mit und wenn ja wieso? Alle Nichtblogger dürfen natürlich gerne hier in den Kommentaren erzählen was Ihre Minimalausrüstung zum Geocachen beinhaltet.

Teilnehmer

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...