Cachen mit dem Fahrrad: Meine Packliste

Packliste Artikel

Im Blog von ksued bin ich auf eine Packliste fürs Geocachen mit dem Fahrrad gestoßen. Er zählt auf was er alles für eine Tagestour mitnimmt. 

Da ich Packlisten generell sehr hilfreich finde um Touren vorzubereiten gebe ich meine auch mal zum besten. Ich orientiere mich dabei an der Liste von ksued.

Fahrradausstattung:

  • 1 – 2 Ortlieb Packtaschen (Liegerad und Upright)
  • 2 kleine Trinkflaschen am Liegerad
  • 1 große Trinkflasche am Upgright
  • Reifendruck 5bar (Marathon Plus Bereifung)
  • Fahrradschloss

Werkzeug:

  • kleine Fahrradluftpumpe
  • Reifenheber und von Parktool selbstklebende Flicken (Link zu Amazon, werbefrei)
  • Ersatzschlauch für 20″ bzw. 26″ Reifen (bisher noch nie benötigt)
  • Alien Tool II (enthält alles unterwegs benötigte Werkzeug und kann auch mal beim Geocachen nützlich sein)

Geocaching:

  • GPS-Gerät mit Ersatzakkus
  • Kugelschreiber
  • evtl. Stempel für Letterboxen
  • meist ein Ersatzlogbuch
  • bei Multis auch schon mal ein Papierlisting

Sonstiges Zubehör:

  • Foto 
  • Mobiltelefon
  • Akkupack Mobiltelefon (man weiß ja nie was man alles mit dem Handy anstellt)

Verpflegung:

  • Getränke zum Nachfüllen der Trinkflaschen (meist Apfelschorle)
  • Müsliriegel
  • meist eine Banane und einen Apfel
  • belegte Brote

Sonstiges:

  • Sonnencreme
  • MP3-Player
  • Geld
  • Sonnenbrille

Je nach zu erwartendem Wetter und Geocache kann die Ausrüstung natürlich auch variieren. Meist hab ich prophylaktisch was wärmeres zum drüberziehen dabei. Das Gewicht ist mir bei längeren Touren egal und Platz hat es in den Packtaschen von Ortlieb auch genügend.

Tags from the story

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...