Der Feind der Geocacher

zeckeSobald die Temperaturen über 7°C 5°C* steigen werden die Zecken wieder aktiv. Über die Zeckenentfernung und wie man sich am besten vor den kleinen Milbentieren schützen kann hab ich schon letztes Jahr berichtet. Viele sind sich aber darüber nicht im klaren das es nur für eine der von Zecken am häufigsten übertragenen Erkrankungen eine Impfung gibt. Es existiert nur für die FrühSommer-MeningoEnzephalitis (FSME) ein zugelassener Impfstoff. Für die Borreliose hingegen gibt es nur einen Impfstoff für den Veterinärbereich.

Neben den zwei Krankheiten die von Zecken übertragen werden können gibt es aber noch jede Menge andere. Vor allem das vordringen der Auwaldzecke (Dermacentor reticulatus) bringt weitere Erreger nach Deutschland. Neben Babesiose wäre da noch das Fleckfieber zu nennen. Die Krankheiten sind in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Anderst als der Holzbock (Ixodes ricinus) geht die Auwaldzecke, die etwas größer ist, aktiv auf Nahrungssuche. Was dies für Geocacher bedeutet die gerade im Wald an einer Stage verharren kann sich jeder selbst ausmalen. Noch ist die Zeckenart bei uns eher selten anzutreffen, was sich aber durchaus recht schnell ändern kann.

Die einzigste Möglichkeit einem Stich wirkungsvoll entgegenzuwirken besteht aus heller, geschlossener Kleidung und dem absuchen (am besten Gegenseitig) des ganzen Körpers nachdem man im freien unterwegs war. Problemstellen sind z.B. Nacken, Achseln, Leistengegend und Kniekehlen. Zecken können nicht nur im Wald und in Wiesen auftreten sondern auch im heimischen Garten. Sollte sich dennoch mal eine Zecke festgebissen haben, so ist eine schnelle Entfernung wichtig. Die Erreger werden meist erst nach ein paar Stunden ins Blut abgegeben. Allerdings schwanken die Angaben hier zwischen 4 – 24 Stunden.

Weitere Informationen über Zecken, vor allem auch für Kinder gut aufbereitet, findet man auf http://www.zeckenschule.de. Interessant ist auch die Seite http://www.zecken.de, vor allem der Forschungsbereich. Dort wird man über die natürlichen Feinde  :maul: der Zecken informiert.

* Anmerkung: Wert wurde gegen Erfahrungswerte von Geocachern angepasst.

Tags from the story
, , , ,

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...