Geohobbythek – Ein Bild mittels HTML ins Listing einbauen

Viele haben Probleme damit ein Bild ins Listing einzufügen. Dabei ist es gar nicht so schwer. Wie das funktioniert werde ich hier in einer Schritt für Schritt Anleitung erklären. 

Zunächst legen wir mal ein Listing an oder nehmen ein vorhandenes.

Ein Bild muß vorher schon hochgeladen werden, das erledigen wir mit einem Klick auf Upload Images. Es öffnet sich folgender Dialog:

File: Hier wird das Bild vom Rechner ausgewählt.

File Caption: Der Name des Bildes

File Description: eine Beschreibung des Bildes

Es erscheint nach dem drücken von Upload folgendes Fenster wenn alles geklappt hat:

Nachdem dieses Fenster erscheint gehen wir mit dem Mauszeiger auf das Bild und machen einen Rechtsklick und kopieren die Bild URL.

Die URL vom Listingbild ist nun in der Zwischenablage gespeichert. Wir rufen nun das Listing auf und editieren es:

Leider wird momentan noch nicht die Beta-Version des neuen Formulares angezeigt sonst würde hier auch ein WYSIWYG-Editor erscheinen. Deswegen öffnen wir ein neues Browserfenster mit dem HTML-Editor von myGEOtools

Ich habe in diesem Bild nun mehrere Schritte zusammgengefasst. Zunächst klicken wir auf das Piktogramm für Bild hinzufügen. Daraufhin öffnet sich der Dialog Bild-Eigenschaften. Bei URL fügen wir unsere zuvor kopierte Bild-URL mit einem Rechtsklick –> einfügen ein. Dies wird noch mit OK bestätigt und wir erhalten folgendes Ergebnis:

Das Listing kann jetzt noch mit Text ergänzt werden. Die Bedienung ist ähnlich wie z.B. bei Openoffice oder Word. Danach klicken wir auf Generiere Cache-Beschreibung. Wir erhalten folgendes:

Den Quelltext müssen wir nun komplett kopieren und in das Listing an folgender Stelle einfügen:

Der Quelltext wird bei Long Description eingefügt. Ganz wichtig ist das der Haken bei The descriptions below are in HTML gesetzt ist. Nach dem bestätigen der Terms of Use und den Guidelines (muß bei jeder Änderung erneut gemacht werden) klicken wir auf Submit Changes und bekommen nun ein fertiges Listing mit Bild:

Sollte es trotzdem noch zu Schwierigkeiten kommen dürft ihr gerne hier nachfragen.

 

Tags from the story
, ,

6 Kommentare

  • Das ist zwar ein schöner Weg, FireFox Benutzer können es mit dem Addon Write Area ohne Wechsel zwischen Programmen und fehlerträchtigem Kopieren schaffen. Auch späteres Ändern geht ganz einfach.

  • Danke für den Tip, den werd ich auch noch verbloggen. Für Chrome gibt es auch eine solche Erweiterung, allerdings nicht ganz so komfortabel wie Write Area.

  • ich nutze zum Listingbasteln das Programm Nvu.
    Sehr intuitiv nutzbar und, was ich besonders gut finde, es wandelt meinen Text mitsamt eingefügten Bildern und Links ins, fürs Listing, erforderliche HTML um ohne das ich HTML-Kenntnisse haben mus! :o
    Sehr zu empfehlen das Programm!
    Nvu gibt es sowohl für Mäc als auch für Windoof! :lol:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...