Geokrety – Reisen mit dem Maulwurf

geokretyDurch Schrotties Artikel bin ich wieder auf die Geokrets aufmerksam geworden. Fast vor einem Jahr hab ich meinen ersten Geokrety auf die Reise geschickt. Allerdings kam er nicht weit weil Chroki den wohl als Tauschgegenstand an sich genommen hat und bisher auf Nachfragen in keinster Weise reagiert hat. Seitdem hab ich das ganze ein wenig aus den Augen verloren. Jetzt gehts aber wieder los. Der erste ist schon fertiggestellt und wird umgehend auf die Reise geschickt.

Das loggen geht wirklich sehr einfach. Neuerdings kann man für die Geokrets auch einen QR-Code erzeugen lassen. Man wird dann direkt auf die Seite weitergeleitet. Eine Registrierung zum loggen von Geokrets ist nicht notwendig wird aber empfohlen. Ein Vorteil von Geokrets ist, das sie kostenlos sind und alles mögliche zum verschicken verwendet werden kann. Ich bin zwar auch ein Coinsammler, allerdings geht das Hobby ganz schön ins Geld und die Coins werden doch öfters mal gemopst.

Weitere Info´s gibts auf http://www.geokrety.org in verschiedenen Sprachen. Im grünen Forum gibts sogar ein extra Unterforum dazu.


Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...