März 6

Osterdeko aus Restholz mit der Dekupiersäge herstellen 2021

0  Kommentare

Die Osterhasen sind los. Oder auch Restholz verbasteln 2021. Ja, auch in diesem Jahr, hat Ramona wieder ein paar Ideen zur Wohnungsverschönerung gehabt.

Umsetzen mit der Dekupiersäge durfte ich das ganze. Die Verschönerung mit Farben habe ich dann wieder Ramona überlassen. 

Material

Als Material hat wieder Restholz hergehalten. Bis auf ein Motiv wurde dieses Mal alles aus Multiplex gesägt. Das eignet sich gut, da es sich schön sauber sägen lässt und sehr stabil ist. 

Beim Leimholz kommt es ab und zu bei kleineren Arbeiten vor, das etwas abbricht. 

Multiplex bekommt ihr günstig in der Baumarkt Restekiste (falls geöffnet). Alternativ lässt sich das natürlich auch über Amazon beziehen. Multiplex Auswahl bei Amazon*

Die Stärke sollte mindestens 12 mm betragen, ich habe dieses Mal 18 mm benutzt, damit bleiben die Vorlagen auch stehen. 

Zum Bemalen haben wir Acrylfarben* und Reste der Lignocolor Kreidefarben* genutzt. Mit den Kreidefarben haben wir gute Erfahrungen im Upcycling von alten Möbeln gemacht. 

Zum übertragen der Vorlagen auf das Holz eignet sich am besten Durchschreibepapier*

Werkzeug

Zur Bearbeitung kam wieder die alte Dekupiersäge* (unsere dürfe von Aldi oder so sein?) zum Einsatz. Natürlich geht das auch mit einer Laubsäge*.

Natürlich kam unser anderes Werkzeug wie Akkuschrauber oder der Exzenterschleifer auch zum Einsatz. 

Gebrauchte Dekupiersägen findet ihr massig bei Ebay Kleinanzeigen. Dort gibt es schon gute Modelle für 30 - 40 Euro.

Vorlagen für Osterdeko

Unsere verwendeten Vorlagen gibt es wieder zum Download als Vektordatei. Diese können beliebig skaliert oder mit dem geeigneten Programm auch angepasst werden. 

Vorlage Osterdeko Eierhalter

Vorlage Osterdeko Hasen groß und klein

Vorlage Osterdeko Zwei Osterhasen

Vorlage Osterdeko Osterhase im Ei

Vorlage Osterdeko Wand- oder Türhänger

Vorlagen Download

Bevor Du die Vorlagen downloaden kannst, beantworte uns noch ein paar Fragen. 

Schon dekoriert?

Der Trend geht ja eindeutig zu ganzjähriger Weihnachtsbeleuchtung. Zumindest können wir das in unserem Umfeld beobachten. 

Durch zu viel Homeoffice kommt man auch zu gar nichts mehr. 

Habt ihr schon österlich dekoriert? Werdet ihr etwas von den Vorlagen nachbasteln? Welche Vorlage gefällt Euch am besten?

Herzliche Grüße

Ramona & Jochen

* Amazon Affiliate Links


Tags

osterdeko, restholz


Weitere Beiträge

Die ersten Kochversuche mit dem Dutch Oven im Garten

Meine Bucket List 2.0

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>