Statistikgeil? Wer braucht noch einen Zähler?

Wer unbedingt noch einen Zähler für seine Statistik benötigt sollte sich mal folgenden Cache anschauen:

http://coord.info/GC2BE9D

Dieser wurde scheinbar von Groundspeak zum testen eingerichtet und kommt ganz ohne Behälter und Logbuch daher. Das ganze geht derzeit durch Twitter und die deutschen Logs häufen sich seitdem.

Update: Gute zwei Stunden nach dem veröffentlichen des Blogbeitrags wurde der Cache retracted  :ugly:

Tags from the story
,

16 Kommentare

  • Wir werden uns nächstes Jahr wohl verstärkt Cachefeldern zuwenden, um mal unsere Statistik auf Vordermann zu bringen, die hinkt ja schon arg hinterher :cry: – man könnt denken, wir gehen nich mehr cachen und bauen nur noch CC´s … :lachtot:
    Spass beiseite
    Den Zähler seh ich für mich selber als wichtig an, da es mir in meinem sportlichen Tun bestätigt, sofern es um schöne und mittlere bis längere Wanderungen zur Dose handelt. Ich kann dann sagen, siehste, soviel hast als total Unsportlicher doch erreicht. Und das ist dann mein ganz persönlicher Erfolg.
    Drive in´s hab ich auch den ein oder anderen früher mal gemacht, aber die sind total langweilig und bringen ja bekanntlich für die Gesundheit nichts nur der Mineraölindustrie ne Menge Kohle :motz: darum mach ich die auch schon lang nich mehr.

  • Diese Testcache ist von Groundspeak nur deshalb eingerichtet worden, um zu sehen, wer Quotencacher ist. Anfänglich war er sogar nen 5/5 er.Nach dem Motto „Mit Speck fängt man Mäuse bzw. Cacher“
    Es ist lachhaft, wenn sich Leute, die weder entsprechende Intelligenz noch Sportlichkeit besitzen, diesen loggen. Hat keine Aussagekraft und bleibt hoffentlich ein Schandmal im Profil von Quotencachern.
    Es gibt einfach „Heilige Kühe“ die man sich erarbeiten muss oder einfach mit deren Lücke man klarkommt. Alles andere ist Selbstbeschiss

  • Fassen wir bei aktuell 483 Logs mal zusammen:

    Found: 81,8%
    WN: 11,6%
    DNF: 3,7%
    SBA: 2,1%

    Da sieht man sehr schön, wie ehrliche manche Statisken sind.
    Für einen lumpigen Punkt ist 81,8% der Cacher die Ehre egal.

    Ich denke, die diversen Versicherungen können ähnliches über die Ehrlichkeit ihrer Kunden berichten. ;-)

    Gruß friederix

  • never, never, never, das geht meiner Meinung nach an der Sache vorbei und ist recht blödsinnig, unsinnig, unnötig, lächerlich…, wer das logt braucht sich dann auch nicht mehr über einen Pisseckennano mit 1/1 Wertung aufzuregen.

    Gruss

    eine desillusionierte

    Heide

  • Found: 81,8% –> machen sich einen Spaß daraus
    WN: 11,6% —> wollen auch im Log drin stehen
    DNF: 3,7% —> würden auch gerne Spaß daran haben, trauen sich aber nicht
    SBA: 2,1% —> reine Spielverderber, haben nicht erkannt, dass es nur Spaß ist

    wie man halt das ganze betrachtet.

    Und wieder mal typisch, wie man aus einer Nano-Mücke einen Large-Elefanten machen kann. Die lachen sich wahrscheinlich überm Teich gerade mal wieder über uns den Ast ab.

    Gibt es denn schon irgendwelche Verschwörungstheorien? Werden nun wirklich Accounts der Found-Logger gesperrt? Werden von den 2,1% SBA-Loggern die neuen Reviewer ausgewählt? Werden neue Caches, der Found-Logger mit sieben Tagen Verzögerungsbann belegt?

    Ich glaube so etwas schon gehört zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...