Tschüss News-Aggregator

Wie ich bei JR849 im Blog erfahren habe gibt es seit kurzem ein „Review“-System das es möglich macht unerwünschte Blogartikel aus dem Newsaggregator zu kicken. 

Wenn ein Artikel mehr als 5 Minuspunkte erhält taucht er nicht mehr in der Übersicht auf. Mal wieder ein halbausgegorenes System das zudem noch sehr einfach manipuliert werden kann. Es ist sehr einfach möglich Artikel von Blogs die einem nicht wohlgesinnt aus der Liste zu bannen.

Kontroverse Themen, die öfters mal ein paar Minuspunkte kassieren, werden somit nicht mehr gelesen. Für mich ist es daher kein News-Aggregator mehr sondern ein Zensur-Aggregator. Wenn ich was nicht lesen möchte klicke ich einfach nicht drauf. Stellt Euch vor das gleiche System würde bei Google News existieren. :irre:

Ich für  meinen Teil hab moenk gebeten meinen Blog aus dem News-Aggregator zu entfernen. Ich schreibe nicht für viele Klicks oder ähnliches, sondern weil mir das bloggen einfach Spaß macht. Deswegen ist mir der Traffic und die Klicks die der News-Aggregator gebracht hat auch wurscht  :P

Wie bei JR849 auch schon erwähnt, gibt es als Alternative zum grünen Höllen-Aggregator auch noch http://www.blogsalongtheroute.de und http://www.gecablo.de. Bei Gecablo gefällt mir ganz gut das dieser regelmäßig ausgemistet wird.

In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern eine schöne Woche

Tags from the story

14 Kommentare

  • Solange Du noch twitterst, wenn es was Neues gibt….

    Ich nutze eh nur den Twitteraccount @geogezwitscher. Das ist allerdings der Geoclubnewsgenerator. Was dort also neu kommt und mich interessieren könnte, les ich dann auch.

    Die Aufregung über unerwünschte Blogbeiträge, wie Werbung, einzelne Bilder ohne großen Inhalt oder Verlosungen halte ich eh für eine künstliche Aufregung einiger weniger.
    Nur die schreien halt besonders laut…

    Gruß, Elli

  • Hallo,

    Ich habe schon vor längerem meinen Blog aus der Liste entfernen lassen. Danach ist mir stetig aufgefallen, dass auch die Spam-Kommentare meines Blogs um ca.2/3 zurück gegangen sind. Die nutzung der Alternativwege (Twitter, Facebook, Blogsalongtheroute, usw.) Funktionieren genau so gut.

    Lese auch weiterhin deine interessanten Artikel!!

    Gruß
    Commander112

  • Den Newskasten im Geoclub sehe ich immer nur kurz beim verlassen und nutze ihn sonst sowieso nicht.
    Mir reicht das auch was beim Geogezwitscher durchrauscht und die Blogs, die ich davon interessant finde, habe ich sowieso extra abonniert.

  • Geschmäcker sind verschieden… so auch die Blogbeiträge. Ich finde es nicht gut Blogbeiträge wegen 5 Minuspunkten auszuschließen. Viel mehr sollte man entweder solche Beiträge weiter unten platzieren oder einfach Grau darstellen.

    5 ist eine Willkürliche Zahl?

    Grüße

  • Hallo Jochen,
    es gibt offenkundig verschiedene Wege, sich in Abseits zu schießen :-). Ganz herzlichen Dank für die Information und da werde ich doch gleich mal die Alternativen in meinen Feedreader einbinden.
    Viele Grüße,
    Martin

  • 5 Minuspunkte bekomme ich immer hin. Da wird mein Blog da ja schnell verschwinden.
    Ich werde doch nicht nur über unkritische Themen schreiben um keine Minuspunkte zu bekommen. Welch eine willkürliche Zensur. :wallbash:
    Gut das es Alternativen gibt.

  • In Deinem Blogbeitrag ist zu lesen:
    „Ich schreibe nicht für viele Klicks oder ähnliches, sondern weil mir das bloggen einfach Spaß macht.“

    Das finde ich eine gute Einstellung! Ich habe mich schon vor 2 Jahren aus dem besagten Aggregator nehmen lassen, in den ich übrigens ungefragt aufgenommen wurde.

    Viele Grüße aus dem Norden
    Andreas (aka stash-lab)

    • Hallo Andreas,

      das ist die gleiche Einstellung die ich auch beim Geocaching Pflege ;) Es muß nicht jeder Cache gesucht werden und Viele Zähler sagen überhaupt nichts aus, auch wenn das manche gerne denken

  • Das Thema rauskegeln bei negativen bewertungen scheint sich gerade von selbst zu lösen, wenn das so weitergeht werden morgen Weihnachtsgrüße angezeigt ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...