Verlosung von GPS-Gerät? Ja oder Nein?

Wanted Artikel

Etwas überrascht war ich als ich eine Email im Postfach vorfand in der mir zur Verlosung für die Aktion Wanted ein GPS-Gerät von Magellan angeboten wird. 

Zu Beginn der Aktion hab ich mir ja meine Gedanken gemacht und mich gegen eine Verlosung entschieden. Nun bin ich unschlüssig. Es gibt sicherlich jemand da draußen der sich über ein neues GPS-Gerät freuen würde.

Allerdings möchte ich das GPS-Gerät nicht an den „beliebtesten“ Geocaching-Blog verlosen. Das würde nur zur Verzerrung der Umfrage führen. Mir schwebt da eher jemand vor der sich vielleicht nicht unbedingt ein neues leisten kann oder etwas ähnliches. Sowas in der Art wie die Aktion Lampen für Indien die derzeit bei Jofrie im Blog läuft.

Mir fällt momentan aber nichts dazu ein, deswegen frage ich einfach mal Euch. Wie könnte eine solche Verlosung aussehen und wer würde z.B. für eine Projektarbeit in einer Schule oder ähnliches ein GPS-Gerät benötigen.

Tags from the story
,

4 Kommentare

  • Die Frage, ob du dich mit deinem Blog vor den Werbekarren spannen lassen möchtest, musst du dir selbst beantworten. Ich denke beinahe jeder würde gerne mal ein GPS-Gerät gewinnen, entsprechend hoch wäre die Teilnahme. Mit persönlich wäre es das nicht wert, aber in der Hinsicht ticken viele Blogbetreiber ja anders…
    Wenn überhaupt, dann wäre eine Verlosung unter den Teilnehmern schicker. Die Blogbetreiber haben ja gewissermaßen schon etwas davon und wenn es nur die Erhöhung des Bekanntheitsgrades ist. ;-)

  • Klasse, dass Deine Aktion eine solche Aufmerksamkeit erregt. Ob Du Dich dafür entscheidest, das GPS-Gerät für eine Verlosung anzunehmen, musst Du letztlich selbst entscheiden. Beides hat sowohl positive als auch negative Seiten.

    Die Variante, die JR849 vorgeschlagen hat, das Gerät unter allen Teilnehmern, die Blogs vorschlagen, zu verlosen hat zwar schon etwas, könnte aber dazu führen, dass sowohl bei GS als auch OC eine Menge Sockenpuppen angelegt werden, bloß um seine Chancen zu erhöhen. 8O

    • Genau aus dem Grund des Wettbewerbs hab ich mich ja gegen eine Verlosung entschieden. Das wird auch für die Aktion Wanted so bleiben, also Teilnehmer und Gewinner haben nichts davon außer eine Momentaufnahme der beliebtesten Blogs und evtl. ein wenig neuen Lesestoff der bis dahin noch eher unbekannt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :evil: 
mehr...