September 8

Wie man Photosphere Bilder in eine Webseite einbindet

7  Kommentare

Jeder dürfte mittlerweile die hübschen 360° Aufnahmen kennen die mit der Google Kamera App machbar sind. Schon vor zwei Jahren hab ich beschrieben wie das mittels einer externen Webseite machbar ist. 

Allerdings hat es bei der mobilen Betrachtung mittels Smartphone oder Tablet nicht immer richtig funktioniert.

Google ermöglicht es aber die Bilder direkt einzubetten. Allerdings nur die Aufnahmen die via Smartphone an Google Maps gesendet wurden oder per Google Views Seite. Diese müssen dann noch von Google freigeschaltet werden.

Sobald dies erledigt ist können die Bilder unter http://www.google.com/maps/views/ eingesehen werden. Dort findet sich auch bei jedem Bild eine Teilen-Funktion die das einbetten ermöglicht.

Danach wird einfach der Code eingefügt und das Bild erscheint wie z.B. hier:

 
natürlich können auch Bilder von anderen Benutzern eingeblendet werden:
 

 
Auf dem Smartphone sieht das ganze dann so aus:
 
Screenshot_2014-09-08-10-20-48
 
 
Achja, falls ihr die Google Kamera noch nicht habt könnt ihr diese im Google PlayStore kostenlos herunterladen.
 
 

Tags

google, photosphere


Weitere Beiträge

Meine Bucket List 2.0

Hilfe ich muss meinen Urlaub nehmen und kann nicht wegfahren

  • tja da muß ich warten bis samsung das BS auf 4.4 updated, mit 4.3 is die App nicht kompatibel.
    Aber ich halt mir mal Deinen Artikel in Erinnerung, letztendlich bin ich ja oft auf deiner Seite :freu: 🙂

  • OK, danke…
    Für alle, die das Problem mit dem iPhone auch haben, dass die Fotos nicht direkt mit Google Sphere hochgeladen werden können…
    Einfach die Google Street View App installieren… Dann hat man die Möglichkeit damit das Sphere Foto auszuwählen und hochzuladen…
    Dann weiter wie oben beschrieben…

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >